Bretter die die Welt bedeuten 2018/19

das Schuljahr 2018 - 2019

"Bretter die die Welt bedeuten"

Mottobaer1

 

 

„Betrete die Bühne mit uns und deinen Freunden und schau hinter die Kulissen“

In diesem Schuljahr werden wir uns musikalisch und kreativ mit der Welt der Oper, der Opperette und des Musicals beschäftigen.
Freuen wir uns auf ein schönes Schuljahr mit vielen gemeinsamen Erlebnissen.


 

 Unsere Kreativkurse 2018/19

 In diesem Schuljahr stelle ich Euch verschiedene Bühnenwerke vor. Wir lernen ihre Musik, ihre Geschichten und ihre Komponisten kennen. Natürlich wird es immer eine passende Bastelaktion dazu geben. Ich freue mich auf schöne Entdeckungen mit Euch !
Die Kurse sind für alle Altersgruppen geeignet. (Mindestalter 6 Jahre)

 

 

Vorhang auf!Kreativ 1

Was ist eine Oper, eine Operette, ein Musical?
Was ist ein Libretto, eine Arie, eine Ouvertüre?
Was ist ein Orchestergraben, eine Souffleuse,   
ein Regisseur? Und viele andere Fragen werden in diesem Kurs beantwortet.

Ausserdem basteln wir uns eine kleine Bühne
.
Mo 17.September 2018  16.00 -18.00 Uhr

 

 AnmeldeNr. Kreativ 1

 

 

Kreativ 2

Richard Wagner - Der fliegende Holländer

Alle sieben Jahre darf der Fliegende Holländer, der Kapitän eines gruseligen Schiffes, für kurze Zeit an Land gehen und eine Frau suchen. Er findet nur dann Erlösung, wenn diese Frau ihn liebt und ihm die Treue hält.
Beim Kennenlernen der Oper bauen wir ein Schiff.

Mo 22.Oktober 2018  16.00 -18.00 Uhr

 

 

 

 

AnmeldeNr. Kreativ 2

 


Kreativ 3 Giuseppe Verdi - Aida

Gemeinsam entdecken wir die wohl schönste
orientalische Liebesgeschichte und Verdis prächtiges Werk. Der junge und ehrgeizige ägyptische Soldat Radamès wird vom Pharao zum Feldherrn ernannt, um die Königsstadt Memphis gegen einen Angriff des äthiopischen Heeres zu verteidigen. Radamès ist der Königstochter Amneris versprochen, liebt heimlich aber die schöne äthiopische Sklavin Aida. Sie ist verzweifelt hin- und hergerissen zwischen der Liebe zu Radamès und der Treue gegenüber ihrem Vater. Dieser steht mit seinem Heer vor den Toren der Stadt und will seine Tochter befreien. Schließlich gewinnt Radamès den Krieg. Aidas Vater wird vorübergehend gefangen genommen und schwört Rache. Wenig später belauscht der Vater Radamès, als der seiner geliebten Aida von seinen Kriegsplänen erzählt. Wegen angeblichen Verrats wird Radamès der Prozess gemacht. Das Urteil lautet auf Tod. Heimlich jedoch lässt sich Aida mit Radamès einmauern. Beide sterben in den Armen ihres Geliebten.

Gebastelt wird eine Laterne mit orientalischen Ornamenten.

Mo 05.November 2018  16.00 -18.00 Uhr

 AnmeldeNr. Kreativ 3


 

 

 

 Kreativ 4Engelbert Humperdinck - Hänsel und Gretel

Hänsel und Gretel leben mit ihren Eltern in einer kleinen Hütte am Waldrand. Als die Kinder eines Tages aus Versehen den wertvollen Milchtopf zu Boden werfen, ist die Mutter ausser sich vor Wut. 
Sie schickt Hänsel und Gretel zur Strafe in den Wald, um Erdbeeren zu pflücken. Doch die Kinder verirren sich und gelangen zu einem seltsamen Haus.
Die beiden sind ahnungslos - sie wissen nicht, daß sie erwartet werden …..
Zu dieser Oper darf das selbst gemachte Hexenhaus in der Weihnachtszeit natürlich nicht fehlen.
Mo 10.Dezember 2018  16.00 -18.00 Uhr

 

AnmeldeNr. Kreativ 4

 

 

 

 

Kreativ 5Carl Maria von Weber - Der Freischütz

Die große Oper der Romantik
Der Jägerbursche Max ist verzweifelt: Damit er die Tochter des Erbförsters Kuno heiraten darf, muss er bei der fürstlichen Jagd den Probeschuss bestehen. Sein missgünstiger Kollege Kaspar überredet Max, mit ihm zusammen Freikugeln zu gießen, die immer ihr Ziel treffen. Doch Kaspar ist mit Samiel, dem Teufel, im Bunde. Bevor Max erscheint, überredet Kaspar den Teufel, die siebte Kugel zu verwünschen, sodass sie die Braut Agathe treffen soll. Als am nächsten Tag die fürstliche Jagd stattfindet, warten alle gespannt auf Max‘ Probeschuss …

Auch wir gießen Blei und schauen, was uns das neue Jahr so bringen wird. Ein gebasteltes „Glücks“Schwein zum neuen Jahr aus der heimischen Jagt rundet den Kurs ab.
Mo 14.Januar 2019  16.00 -18.00 Uhr

 AnmeldeNr. Kreativ 5

 

 

 

 

Kreativ 6Johann Strauss - Die Fledermaus

Die Handlung spielt in einem Badeort in der Nähe einer grossen Stadt. Die Vorgeschichte, die den Titel der Operette erklärt, handelt wie folgt: Herr von Eisenstein lässt den Notar Dr. Falke nach einer Ballnacht betrunken und als Fledermaus verkleidet am Morgen durch die Strassen irren. Das ist für den Notar, der von dem Zeitpunkt an Dr. Fledermaus genannt wird, eine peinliche Situation. Er will sich an Eisenstein rächen. Wie er bei der "Rache der Fledermaus" vor sich geht, erzählt die Operette.
Man muss sich diese lustige Verwechslungsgeschichte wie einen großen Faschingsspaß vorstellen.
Daher dürfen in diesem Kurs auch die Masken nicht fehlen
Mo 18.Februar 2019  16.00 -18.00 Uhr

 AnmeldeNr. Kreativ 6

 

 

 

Kreativ 7

Elton John - Der König der Löwen

Inmitten der farbenprächtigen Welt Afrikas, in der die Tiere im Herrschaftsbereich von Mufasa, dem König der Löwen, in Frieden zusammenleben, wächst das kleine Löwenjunge Simba auf. Sein Übermut und seine Ungeduld, endlich groß und erwachsen zu werden, spornen Simba zu Mutproben und gewagten Ausflügen mit seiner Freundin, der jungen Löwin Nala, an. Doch die Harmonie wird überschattet von der Eifersucht und dem Machthunger von Scar, dem Bruder des Königs Mufasa.
Beim Kennenlernen dieses wunderschönen Musicals werden wir ein afrikanisches Tier nähen.
Mo 18.März 2019  16.00 -18.00 Uhr

 

AnmeldeNr. Kreativ 7

 

Kreativ 8

 Wolfgang Amadeus Mozart  - Die Zauberflöte


Prinz Tamino verirrt sich im Wald und wird von einer Schlange angegriffen. Edeldamen eilen ihm zu Hilfe. Gemeinsam mit dem Vogelfänger Papageno soll er die entführte Prinzessin Pamina aus den Händen des gefürchteten Sarastro befreien. Damit dies gelingt, schenkt die Königin der Nacht Tamino eine Zauberflöte und Papageno ein Glockenspiel. Auf der Burg Sarastros müssen die Retter schwierige Prüfungen bestehen. Ihr kühner Rettungsplan glückt. Am Ende liegen sich Tamino und Pamina, Papageno und Papagena in den Armen und feiern.
Beim Hören dieser meistgespielten Märchenoper von Mozart basteln wir uns eine Zauberflöte und einen Glöckchenstab.
Mo 29.April 2019  16.00 -18.00 Uhr

AnmeldeNr. Kreativ 8

 

 

Kreativ 9

Gioacchino Rossini - La Cenerentola
Aschenputtel


Gioacchino wählte als Grundlage für seine Oper das bekannte Märchen Aschenputtel, zu dem ihm Jacopo Ferretti ein Libretto schrieb
Die Handlung ähnelt sehr dem Märchen der Gebrüder Grimm. was Ihr sicher alle kennt.
Nur findet der Prinz Cenerentola nicht durch den verloren Schuh, sonder mittels eines Armbandes.
So ein schickes Armband werden wir beim Hören der Oper basteln
Mo 20. Mai 2019  16.00 -18.00 Uhr

AnmeldeNr. Kreativ  9

 

 

Kreativ 10Georges Bizet - Carmen


Mit dieser sehr temperamentvollen Oper endet unser Ausflug in die Welt der Oper, Operette und des Musicals.
Der junge spanische Soldat Don José verfällt der temperamentvollen Fabrikarbeiterin Carmen. Als Carmen wegen einer Messerattacke auf eine Kollegin verhaftet wird, verhilft ihr Don José zur Flucht und wandert dafür einige Wochen ins Gefängnis. Kaum entlassen sucht er erneut die Geliebte auf und gerät unversehens in das Netz eines Schmugglerrings und muss aus der Armee
fliehen. Carmen jedoch hat inzwischen das Interesse an ihrem anhänglichen Soldaten verloren und sich Escamillo, einen gut aussehenden und berühmten Stierkämpfer, zugewandt. Don José ist außer sich vor Wut, lauert der untreuen Carmen am Tag eines großen Kampfes vor der Stierkampfarena auf und ersticht die Untreue mit einem Messer.
Wir basteln Kastagnetten und gestalten einen Fächer.

Mo 17.Juni 2019  16.00 -18.00 Uhr

AnmeldeNr. Kreativ 10

 

Zugriffe: 620