Kreiszeitung News

Kreiszeitung - Nachrichten aus Bremen, Niedersachsen, Deutschland und der Welt
  1. Wildeshausen – Eine Kirmes hat es in Wildeshausen seit einigen Jahren nicht mehr gegeben. In der Zeit vom 4. bis zum 20. Juni könnte jedoch tatsächlich mal wieder ein Jahrmarkt in der Kreisstadt gastieren, wenn die Politik grünes Licht für einen entsprechenden Antrag gibt.
  2. Huntlosen – Die Gemeinde Großenkneten stellt allen Gemeindebeschäftigten an Schulen sowie den Mitarbeitern in den Kindertagesstätten ab sofort wöchentlich kostenlose Coronatests zur Verfügung, auch ohne dass ein konkreter Verdacht vorliegt. Getestet wurde gestern und heute an fünf Kindergärten und einer Schule der Gemeinde.
  3. Zu dunkel, kein Bürgersteig: Anwohner des Gebiets Ramshorn in Neerstedt fordern, dass die Gemeinde Dötlingen Straßenlampen aufstellt und Gehwege baut. Denn ihre Kinder sollen sicher zur Schule gehen können. Darüber diskutiert am Donnerstag der Bau-, Straßen- und Verkehrsausschuss.
  4. Harpstedt – Nach mehr als 30 Jahren ist eine (Teil-)Entschlammung des Harpstedter Burggrabens dringend mal wieder geboten. Besonders viel „Modder“ hat sich östlich der Amtshofbrücke an der Amtsfreiheit angesammelt. Vor allem als Folge von eingetragenem Laub, das sich abgesetzt hat, reicht dort die Verschlammung fast bis an die Wasseroberfläche.
  5. Harpstedt – Von diesen beiden „Urgesteinen“ trennt sich die Delmenhorst-Harpstedter Eisenbahn GmbH ausgesprochen ungern: Sowohl Bernhard Springer, bei der DHE der Spezialist für den Kraftverkehr und seit dem 30. September 2014 einer von zwei Geschäftsführern, als auch Wolfgang Flessing, örtlicher Betriebsleiter für die Schiene, verabschieden sich in den Ruhestand.