Kreiszeitung News

Kreiszeitung - Nachrichten aus Bremen, Niedersachsen, Deutschland und der Welt
  1. Ein Autofahrer hat an einer Kreuzung in Oldenburg ein Stoppschild missachtet und einen Zusammenstoß mit sieben Verletzten verursacht. Drei der Opfer wurden schwer verletzt, darunter ein vierjähriges Kind, wie die Polizei am Samstag mitteilte.
  2. Groß Ippener - Von Ove Bornholt. Bei dem Anfang März auf der Autobahn 1 bei Groß Ippener gefundenen toten Tier handelte es sich um einen weiblichen Wolf, eine Fähe. Das Tier war noch nicht ausgewachsen, sondern ein Welpe.
  3. Rund 120 Feuerwehrleute kämpften am Freitagmittag gegen einen Brand auf einer Reitanlage in Wardenburg. Betroffen waren ein Reitstall mit angrenzender Scheune.
  4. Alle noch einmal fürs Gruppenfoto auf die Tribüne am Sportplatz und dann ab in den Reisebus: Kurz nach 8 Uhr haben sich am Freitag 56 Mitglieder des Werder-Fanclubs „27801“ (WFC) vom Haus der Vereine in Brettorf aus auf den Weg nach München gemacht. Rund zehn solcher Fahrten habe der Club schon auf die Beine gestellt, doch das sei die erste Vier-Tages-Fahrt, berichtete WFC-Präsident Ingo Kläner. Die Reisegruppe kommt in der bayerischen Landeshauptstadt zusammen in einem Hotel unter. Samstag geht es dann gemeinsam zum Spiel gegen Tabellenführer Bayern München in die „Allianz Arena“. Kläners Tipp: 2:1 für Werder. Am Montag steht dann die Rückfahrt in den Norden an.
  5. Dötlingen - Von Lara Terrasi. Die Spargelzeit hat nun begonnen und mit ihr die Erntezeit. Unter welchen Bedingungen wächst der Spargel und wie kann es sein, dass manche Supermärkte ihn schon im März verkaufen? „Die Ernte hängt ganz vom Wetter ab. Die optimale Temperatur liegt bei 20 bis 25 Grad. Momentan ist es also noch etwas zu kalt“, erklärt Klaus-Dieter Ulrich vom gleichnamigen Spargelhof in Dötlingen. Aufgrund der Temperaturen erntet er mit seinen Mitarbeitern derzeit um die 500 bis 600 Kilogramm pro Tag. „Wenn es wärmer wird, ist es das Zehnfache“, informiert er. Auch die Spargelsorte ist von der Ernte abhängig. „Es gibt frühen, mittleren und späten Spargel“, sagt Ulrich.